190625 Deutschland 2019 2020Michel Katalog Deutschland 2019/2020

Die deutsche Freimarkenserie "Blumen" bietet seit bald 15 Jahren einen bunten Strauß farbenprächtiger Postwertzeichen zum täglichen postalischen Gebrauch, aber auch zum Sammeln grafisch gut gestalteter Marken in ihren unterschiedlichen Ausgabeformen. Damit setzt diese Serie die Fülle deutscher Postwertzeichen fort, die Ihnen in der nun vorliegenden 106. Auflage des Michel-Deutschland 2019/2020 präsentiert wird. Das Kernstück des Katalogs bleibt aber die Darstellung der Deutschlandphilatelie in allen ihren Ausprägungen. Der Katalog beinhaltet: Altdeutschland, Norddeutscher Bund und Deutsches Reich, Auslandspostämter, Kolonien, Schiffspost im Ausland, Besetzungsausgaben des Ersten und Zweiten Weltkrieges, Abstimmungsgebiete, Belgische Militärpost im Rheinland, Eupen, Malmédy, Danzig, Memel, Böhmen und Mähren, Generalgouvernement, Sudetenland, Feldpostmarken, Lokalausgaben, Alliierte Besetzung (Gemeinschaftsaufgaben, Berlin und Brandenburg, SBZ, Französische Zone, Amerikanische und Britische Zone), DDR, Berlin (West),Saarland mit OPD-Ausgaben und Bundesrepublik Deutschland.

Der Katalog hat 1152 Seiten im Format 155x230 mm, Festeinband mit Lesebändchen. Es ist die 106. Auflage in Farbe mit über 11.400 hochauflösende Farbabbildungen und 63.000 Preisbewertungen. Erstverkaufstag war der: 5. Juli 2019. Preis: 59,80 Euro.

 

 

190629 Südwesteuropa 2019Michel Südwesteuropa 2019

Der Michel Südwesteuropa 2019 umfasst einige der beliebtesten Sammelgebiete. Freunde der klassischen Philatelie ein reiches Betätigungsfeld bei der Beschäftigung mit den französischen, portugiesischen und spanischen Briefmarken des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Und für den Motivsammler sind neben den Flächenstaaten auch die kleineren Ausgabeländer Andorra, Gibraltar und Monaco wahre Fundgruben. Zahlreiche redaktionelle Veränderungen und Verbesserungen wurden eingefügt. Die philatelistische Erforschung staatlicher Archive macht es möglich, den ersten 100 Marken Portugals exakte Ausgabedaten, Gültigkeitsperioden und Auflagezahlen zuzuweisen. Auch nicht ausgegebene Marken von Andorra können nun präziser beschrieben werden. Die variantenreichen Marianne-Freimarken von Frankreich strukturieren wir deutlicher und erzielen ein Mehr an Übersichtlichkeit. Über 350 Neuausgaben wurden seit der letzten Auflage allein für Frankreich aufgenommen. Der Katalog beinhaltet: Andorra (franz.), Andorra (span.), Frankreich, Gibraltar, Monaco, Portugal und Spanien.

Dieser Katalog hat 1632 Seiten im Format 155x230 mm, Festeinband mit Lesebändchen. Es ist die 104. Auflage in Farbe mit rund 18.000 Abbildungen und 84.000 Preisnotierungen. Erstverkaufstag ist der 19. Juli 2019. Preis: 74.00 Euro.                                                                jw